BI Attaching

Zweck der Bürgerinitiative Attaching ist die Verhinderung einer dritten Start- und Landebahn für den Flughafen München, insbesondere die gemeinsame Interessenwahrnehmung im Zusammenhang mit sämtlichen Planungsmaßnahmen und sonstigen Aktivitäten, die mit der Verwirklichung einer dritten Start- und Landebahn am Flughafen München einhergehen.

Ziel ist es, die Lebensqualität in Attaching und Umgebung dauerhaft zu sichern. Dazu gehört insbesondere der Schutz der in Attaching lebenden Bevölkerung vor Lärm- und Schadstoffbelastungen sowie die Existenzsicherung der landwirtschaftlichen Betriebe und der übrigen privaten Grundeigentümer.

Vorstandschaft
Franz Spitzenberger (1. Vorsitzender)
Korbinian Sgoff (2. Vorsitzender)
Anton Heislmeier
Anna Brückl
Michael Buchberger (Kassenwart)
Christoph Riesch (Schriftführer)
Brigitte Dötterböck (stellv. Kassenwart und Schriftführer)

Mitgliedsantrag
Den Mitgliedsantrag können Sie entweder (Download hier)

senden an:
Bürgerinitiative Attaching
c/o Franz Spitzenberger
Dorfstraße 33
85356 Freising-Attaching

oder abgeben bei:
Lebensmittel Ziegltrum
Dorfstraße 19
85356 Freising-Attaching